Zum Inhalt springen
230405_esperanza-Schwangerschaftsberatung_1920x700
230405_esperanza-Schwangerschaftsberatung_1920x700
230405_esperanza-Schwangerschaftsberatung_1920x700
230405_esperanza-Schwangerschaftsberatung_1920x700
230405_esperanza-Schwangerschaftsberatung_1920x700

Schwangerschaftsberatungsstelle

esperanza

In allen Lebenssituationen rund um Schwangerschaft und Geburt bis zum dritten Lebensjahr des Kindes bietet esperanza Frauen und Männern sowie Eltern Beratung und Unterstützung.

Gut zu wissen:

  • Die Beratungsfachkräfte nehmen sich Zeit, um gemeinsam individuelle Lösungen zu erarbeiten.
  • Die Beratungsangebote sind kostenlos.
  • Die Beratungsangebote sind unabhängig von Konfession und Nationalität.
  • Eine anonyme Beratung (Online-Beratung) ist möglich.
  • Datenschutz und Verschwiegenheit sind verpflichtend.
  • Das Team besteht aus qualifizierten Fachkräften, aus den Bereichen Pädagogik und Sozialpädagogik. Zudem sind sie in der systemischen Schwangerschaftsberatung qualifiziert.

Angebote der Beratungsstelle

230405_Schwangerschaftstest_317503007_1920x700
230405_Schwangerschaftstest_317503007_1920x700
230405_Schwangerschaftstest_317503007_1920x700
230405_Schwangerschaftstest_317503007_1920x700
230405_Schwangerschaftstest_317503007_1920x700

Das Beratungs- und Hilfenetz esperanza unterstützt Frauen, Männer und Paare vor, während und nach Schwangerschaft. Alle Angebote können alleine oder gemeinsam mit dem Partner/der Partnerin wahrgenommen werden. Bei Bedarf werden auch weitere Familienangehörige in die Beratung einbezogen.
 

Informationen

  • zu Fragen von Sexualität und Familienplanung
  • bei ungewollter Kinderlosigkeit

Beratung

  • bei Konflikten, die durch die Schwangerschaft ausgelöst werden (ohne Beratungsnachweis)
  • bei Lebens- und Beziehungsfragen
  • bei Fragen vor, während und nach vorgeburtlicher Diagnostik (Pränataldiagnostik)
  • bei zu erwartender Behinderung des Kindes
  • nach dem Geburtserleben
  • bei Fragen zur Elternschaft
  • wenn Mutter oder Vater alleine erziehen
  • bei Fragen zu Ausbildung und Beruf
  • bei finanziellen Fragen: Kindergeld, Wohngeld, Elterngeld, Bürgergeld etc.
  • bei rechtlichen Angelegenheiten: Mutterschutzgesetz, Elternzeit etc.
  • nach Tot- und Fehlgeburt
  • nach einem Schwangerschaftsabbruch

Unterstützung

  • bei der Vermittlung von finanziellen Beihilfen (zum Beispiel aus der Bundesstiftung "Mutter und Kind") und Sachleistungen
  • bei der Klärung von Rechtsansprüchen und beim Umgang mit Behörden
  • bei Wohnungsproblemen und bei der Wohnungssuche
  • bei der Suche nach einer Kinderbetreuung

Kontakt

Schwangerschaftsberatung

Unter den Hecken 44
41539 Dormagen

Montanusstr. 42
41515 Grevenbroich


Information und Anmeldung für Dormagen und Grevenbroich über Sekretariat Dormagen.
Bürozeiten: Montag bis Freitag 9 bis 12 Uhr

Das Team

Katrin Zander

Katrin Zander

Einrichtungsleiterin - Dipl. Sozialarbeiterin / Sozialpädagogin
Schwangerschaftsberatung
Martina  Roeseling

Martina Roeseling

Dipl. Sozialpädagogin / Schwangerschaftsberaterin
Schwangerschaftsberatung
Peter Lotz

Peter Lotz

Dipl. Sozialpädagoge / Väter- und Schwangerschaftsberater
Schwangerschaftsberatung
Isabelle Konze

Isabelle Konze

Dipl. Sozialpädagogin / Schwangerschaftsberaterin
Schwangerschaftsberatung
Daniela Ackermann

Daniela Ackermann

Diplom-Sozialarbeiterin/Diplom-Sozialpädagogin
Schwangerschaftsberatung
Isabell  Michels

Isabell Michels

Sekretariatsfachkraft
Schwangerschaftsberatung

230104_Babyfüsse_454751585
230104_Babyfüsse_454751585
230104_Babyfüsse_454751585
230104_Babyfüsse_454751585
230104_Babyfüsse_454751585

Väterberatung bestärkt Väter bei der Entwicklung einer individuellen Vaterrolle und ermutigt sie, ihr Kind auf ihre Weise zu versorgen und zu erziehen. Der Diplom-Sozialpädagoge Peter Lotz unterstützt Männer bei der Gestaltung einer aktiven Vaterschaft von Anfang an.
 
Information und Beratung

  • rund um Vaterschaft und Geburt
  • in Not-, Konflikt- und Krisensituationen im Zusammenhang mit Schwangerschaft und Geburt eines Kindes
  • im Übergang zur Elternschaft
  • zu finanziellen Fragen: Kindergeld, Elterngeld, Unterhalt etc.
  • zu rechtlichen Angelegenheiten: Sorgerecht, Umgangsrecht, Elternzeit etc.
  • zu Fragen von Partnerschaft, Sexualität und Verhütung
  • nach einer Fehl- bzw. Totgeburt
  • nach einem Schwangerschaftsabbruch

Unterstützung

  • bei der Durchsetzung von sozialrechtlichen Ansprüchen und im Umgang mit Behörden
  • bei der Initiierung von Selbsthilfegruppen für Väter

Auf Wunsch haben Männer ebenso die Möglichkeit, gemeinsam mit ihrer Partnerin Paarberatung durch ein Beraterpaar wahrzunehmen.

Kontakt

Väterberatung

Unter den Hecken 44
41539 Dormagen

Montanusstr. 42
41515 Grevenbroich

Information und Anmeldung für Dormagen und Grevenbroich über Sekretariat Dormagen.

Bürozeiten: Montag bis Freitag 9 bis 12 Uhr

Peter Lotz

Peter Lotz

Dipl. Sozialpädagoge
Schwangerschafts- und Väterberater

230405_Babykrabbeln_218819466_1920x700
230405_Babykrabbeln_218819466_1920x700
230405_Babykrabbeln_218819466_1920x700
230405_Babykrabbeln_218819466_1920x700
230405_Babykrabbeln_218819466_1920x700

Babynest - Leichter Start mit Kind in Dormagen und Grevenbroich

Das "Babynest" ist ein Angebot für Eltern mit Babys und Kleinkindern von acht Wochen bis zu zwei Jahren. Mütter und Väter erhalten Anleitung den Wunsch ihres Kindes nach eigenständiger Entwicklung wahrzunehmen und zu begleiten sowie ihm einfühlsam gegenüberzutreten. Es werden Informationen über die Entwicklungsschritte des Kindes und seine Bedürfnisse vermittelt. Hierzu gehören auch Anleitungen und Tipps zur  Versorgung und Pflege des Kindes sowie die Vermittlung von altersentsprechenden Spiel- und Beschäftigungsangeboten.

Für die Teilnahme am Kurs ist bei Bedarf eine nahezu vollständige Kostenermäßigung über esperanza möglich. Der Kurs wird in Kooperation mit dem familienforum edith stein Neuss angeboten.

Kontakt

Gruppenangebote

Unter den Hecken 44
41539 Dormagen

Montanusstr. 42
41515 Grevenbroich


Information und Anmeldung für Dormagen und Grevenbroich über Sekretariat Dormagen.

Bürozeiten: Montag bis Freitag 9 bis 12 Uhr

230405_Babykleidung_580540652_1920x700

Die Babykleiderstube bietet Schwangeren und Familien mit Kindern bis zum dritten Lebensjahr eine gut sortierte Auswahl an gebrauchter Schwangerschaftsbekleidung und Baby-/Kinderkleidung sowie Kinderwagen, Kindersitze, Kinderbetten, Spielwaren und vieles mehr an.

221103_CVRKN_Familie-Zeichnung_81606782
221103_CVRKN_Familie-Zeichnung_81606782
221103_CVRKN_Familie-Zeichnung_81606782
221103_CVRKN_Familie-Zeichnung_81606782
221103_CVRKN_Familie-Zeichnung_81606782

Jedes Kind ist einzigartig und seine Geburt bedeutet den Sprung in ein neues Leben. Gerade in der ersten Phase des Elternseins entstehen viele Fragen und der Wunsch nach Information und Unterstützung ist groß. Daher wollen die Stadt Grevenbroich und die Caritas im Rhein-Kreis Neuss alle Mütter und Väter in Grevenbroich unterstützen, die ein Baby bekommen haben.

Alle Eltern erhalten zur Geburt ihres Kindes von Bürgermeister Klaus Krützen einen Gratulationsbrief mit dem freiwilligen, kostenlosen Angebot eines informativen Hausbesuches durch den Baby-Begrüßungsdienst der Caritas.

 

Der Baby-Begrüßungsdienst überreicht

  • ein Geschenk für jedes Kind und heißt das Kind willkommen
  • ein Begleitbuch für Mütter und Väter zum Nachschlagen mit wichtigen Angeboten für Familien mit Kindern bis zum dritten Lebensjahr
     

Der Baby-Begrüßungsdienst informiert und berät individuell

zu familienrelevanten Beratungs-, Bildungs-, und Unterstützungsangeboten (zum Beispiel zu Früherkennungsuntersuchungen, Gesundheits- und Entwicklungsförderung des Kindes, Kindererziehung, Kinderbetreuung, Gruppenangebote, wirtschaftliche Hilfen, Behördenangelegenheiten)

 

Der Baby-Begrüßungsdienst gibt Tipps

  • zur frühkindlichen Pflege, Förderung und Erziehung
  • zum Ausfüllen von Anträgen (z.B. Kindergeld-, Elterngeldantrag)

Außerdem vermittelt der Baby-Begrüßungsdienst bei Bedarf Kontakte zu Dienstleistern (zum Beispiel Ärzte, Krankenkassen, Beratungsstellen, Bildungseinrichtungen, Behörden, Wohnungsbaugesellschaften). Er leitet Anregungen und Wünsche der Familien zur Weiterentwicklung der Angebote in Grevenbroich anonym an die Dienstleister und an die Stadt Grevenbroich weiter.
 
Falls kein Besuch gewünscht wird, ist der Baby-Begrüßungsdienst auch telefonisch und per E-Mail für Eltern und Alleinerziehende da. Ebenso kann anstatt eines Hausbesuches bei Bedarf ein Termin im Caritas-Begrüßungsbüro wahrgenommen werden. Eltern, die kein Gespräch wünschen, können telefonisch einen Termin vereinbaren, an dem der Baby-Begrüßungsdienst lediglich die Begrüßungstasche vorbeibringt.

Der Baby-Begrüßungsdienst ist zum Datenschutz und zur Verschwiegenheit verpflichtet.

Downloads zum Brief des Bürgermeisters

Kontakt

Baby-Begrüßungsdienst

Montanusstr. 42
41515 Grevenbroich

Information auch über unser Sekretariat in Dormagen.

Bürozeiten: Montag bis Freitag 9 bis 12 Uhr

Telefon: 02133 - 25 00 20 0

Das Team

Monika  Backes

Monika Backes

Gesundheits- und Krankenpflegerin / Bachelor of Science
Baby-Begrüßungsdienst
Janina Schneider

Janina Schneider

Diplom Sozialarbeiterin
Baby-Begrüßungsdienst
Sumathy   Sellathurai

Sumathy Sellathurai

Büroassistentin
Baby-Begrüßungsdienst

221103_CVRKN_Herzen_Pano_227634666
221103_CVRKN_Herzen_Pano_227634666
221103_CVRKN_Herzen_Pano_227634666
221103_CVRKN_Herzen_Pano_227634666
221103_CVRKN_Herzen_Pano_227634666

Du brauchst deinen Kopf, wenn das Herz pocht und der Bauch kribbelt.

Sexualpädagogische Arbeit mit Jugendlichen - kommunikativ und partnerschaftlich

 

Bei der Gestaltung eigener Lebensentwürfe hatten Jugendliche selten mehr Freiheit als heutzutage. Mit dieser Freiheit sind bei vielen Jugendlichen Unsicherheiten verbunden. Die Suche junger Menschen nach dem für sie stimmigen Weg braucht daher Zeit und vor allem Menschen, die ihre Orientierungsbedürfnisse aufgreifen und ihnen Begleiter sind. Dies gilt insbesondere für die sensiblen Bereiche Freundschaft, Liebe und Sexualität.

 

esperanza richtet sich mit der sexualpädagogischen Arbeit vor allem an Jugendliche und junge Erwachsene in weiterführenden Schulen und Jugendgruppen, aber ebenso an Eltern und Multiplikatoren in der Sozialpädagogik, Bildungsarbeit und in der Seelsorge.

Die Fachkräfte kommen in die Schulen und Jugendgruppen vor Ort.

 

Ziele

  • zu einer personalen, kommunikativen und lebensbejahenden Gestaltung von Sexualität beizutragen
  • die Beziehungs- und Verantwortungsfähigkeit junger Menschen zu fördern
  • eine positive Einstellung zum Leben von Anfang an zu fördern
  • ungewollte Schwangerschaften zu verhindern.
     

Themen

  • Liebe, Freundschaft, Sexualität, Methoden der Empfängsnisregelung
  • Schwangerschaft und Schwangerschaftskonflikt

Kontakt

Sexualpädagogische Arbeit mit Jugendlichen

Unter den Hecken 44
41539 Dormagen

Montanusstr. 42
41515 Grevenbroich


Information und Anmeldung für Dormagen und Grevenbroich über Sekretariat Dormagen.

Bürozeiten: Montag bis Freitag 9 Uhr bis 12 Uhr

Das Team

Peter Lotz

Peter Lotz

Dipl. Sozialpädagoge
Schwangerschafts- und Väterberater
Isabelle Konze

Isabelle Konze

Dipl. Sozialpädagogin
esperanza - Schwangerschaftsberatung

Kontakt

Beratung esperanza

Unter den Hecken 44         
41539 Dormagen

Montanusstr. 42
41515 Grevenbroich

Information und Anmeldung ausschließlich per Sekretariat Dormagen.
Bürozeiten: Mo. - Fr. 9 Uhr - 12 Uhr

Katrin Zander

Katrin Zander

Einrichtungsleiterin
esperanza Schwangerschaftsberatung